Heute mal ein bisschen später, entschuldigt bitte. Ich wollte euch 3 easy Hairstyles für die Weihnachtszeit (und auch generell) zeigen! Ihr braucht nicht viel dafür, legen wir gleich los!

Messy Hochsteckfrisur

Die erste Frisur ist eine total wilde Hochsteckfrisur. Am besten geht das natürlich, wenn ihr lockige Haare habt. Ansonsten könnt ihr euch die Haare auch vorher eindrehen oder ihr probiert es einfach mal mit glatten Haaren.

Was ihr braucht:

  • Zopfgummi
  • Haarklammern

Wie es geht:

  1. Macht euch einen Pferdeschwanz
  2. Beim letzten Mal rumwickeln mit dem Zopfgummi zieht ihr den Pferdeschwanz nicht komplett durch, sondern nur die Hälfte
  3. Ihr habt jetzt eine kleine Kugel und unten Haare die herausschauen
  4. Nehmt euch die Haarsträhnen und klemmt sie wild um die Kugel herum fest
  5. Achtet darauf, dass der Zopfgummi verdeckt wird
  6. Zupft zum Schluss noch ein bisschen an der Frisur rum
  7. Fertig!
3 Easy Hairstyles: Messy Updo
3 Easy Hairstyles: Messy Updo

Haarkranz

Die zweite Frisur ist ein niedlicher Haarkranz. Der funktioniert ganz einfach ohne zu Flechten, einfach nur durch das Eindrehen der Haare.

Was ihr braucht:

  • Haarspangen

Wie es geht:

  1. Streicht eure Haare mit den Fingern auf eine Seite eures Kopfes
  2. Fang an der Stirn an und dreht eure Haare nach innen ein
  3. Nehmt dabei immer Haare von der Mitte des Kopfes dazu
  4. Dreht so lange weiter bis ihr hinterm Ohr angekommen seid
  5. Jetzt müsst ihr kurz die Hänge wechseln
  6. Dreht weiter bis zum nächsten Ohr
  7. Nochmal Hände wechseln
  8. Dreht bis zur Stirn
  9. Wenn ihr fertig seid, steckt das Ende fest
  10. Kontrolliert, ob ihr sonst noch etwas feststecken oder neu einrollen müsst.
  11. Fertig!
3 Easy Hairstyles: Haarkranz
3 Easy Hairstyles: Haarkranz

Ballerina Dutt

Die dritte Frisur ist ein klassischer Ballerina Dutt. Das funktioniert noch besser, wenn ihr richtig glatte Haare habt. Richtig süß sieht der aus, wenn ihr noch eine Schleife reinsteckt.

Was ihr braucht:

  • 2 Zopfgummis
  • Haar-Donut
    • Wenn nicht vorhanden:
    • Alte Socke
    • Schere
  • Haarklammern

Wie es geht:

  1. Kämmt eure Haare richtig gut durch
  2. Werft sie über den Kopf und bindet so einen hohen Pferdeschwanz direkt auf eurem Kopf
  3. Kämmt die Haare nochmal durch
  4. Nehmt euch den Donut und steckt ihn auf euren Pferdeschwanz
  5. Zieht den Donut bis fast zu euren Haarspitzen hoch
  6. Legt die Haarspitzen um den Donut herum
  7. Dreht den Donut nach außen – die Haare kommen von innen und werden so um den Donut gewickelt
  8. Dreht so lange nach außen bis es nicht mehr geht und dreht dann nochmal
  9. Nehmt euren 2. Zopfgummi und lasst ihn über den Donut fallen
  10. Steckt den Dutt mit Haarklammern fest
  11. Fertig!

Wenn ihr keinen Donut habt, könnt ihr auch eine alte Socke (am besten in eurer Haarfarbe) nehmen und das geschlossene Ende bei den Zehen abschneiden, sodass ihr einen Schlauch habt. Dreht die Socke verkehrt herum und wickelt sie jetzt ein. Hinterher habt ihr einen DIY Donut für eure Haare.

3 Easy Hairstyles: Ballerina Dutt
3 Easy Hairstyles: Ballerina Dutt

Ich hoffe euch haben die Tipps für 3 Easy Hairstyles gefallen! Vielleicht macht ihr ja einen davon nach, ich würde mich freuen. Wenn ihr weitere Ideen für einfache Frisuren habt, postet mir doch einen Kommentar!

3 Easy Hairstyles
3 Easy Hairstyles
Autor

Hallo, mein Name ist Miriam. Auf Lux und Poppy schreibe ich über die schönen Dinge im Leben - vor allem über Lifestyle, Fotografie und Reisen. Ich lache sehr gern und habe ein Faible für alles, was mit Großbritannien zu tun hat.

Einen Kommentar schreiben