Hallo mein Lieben! Wah, #28DaysOfBlogging ist nun schon etwas länger her *hust* und wie jedes Jahr (na gut, es ist erst das 2. Jahr), ist der März erstmal dafür genutzt worden, um äh nichts zu tun. Mich hat es aber mega gefreut, wie viele Leute auf dem Blog waren und wie gut meine Beiträge angekommen sind, zum Beispiel zum Thema Pole Dance, deswegen will ich es nicht schleifen lassen!

Blumen, Lederstiefel und Kleid mit Blumenmuster: Hilfe! Ich bin in der Pastell Hölle!
Blumen, Lederstiefel und Kleid mit Blumenmuster: Hilfe! Ich bin in der Pastell Hölle!

Ich werde immer noch keine festen Tage für Blogbeiträge haben, aber ich habe intern feste Tage an welchem Tag welche Kategorie einen Beitrag erhält. So kommen Sonntags immer Beiträge zum Thema Blogger Connect – in irgendeiner Form also Beiträge wo es um das Netzwerken geht.

Und Wieso steht dann hier Fashion?

Na ja, der heutige Blogbeitrag dreht sich im Großen und Ganzen um Fashion und passt dabei perfekt zu Blogger Connect: Heute steht wieder ein #NähDirWas Projekt an! (Mein erstes Projekt war ein Jutebeutel zum Thema Kraftwörter und das 2. war eine Bluse zum Thema Punkt-Punkt-Komma-Strich!)

Das #NähDirWas Projekt kommt von Jenni, Lisa und Katha – jeden Monat gibt es über einen Newsletter ein neues Thema zu dem man etwas Nähen kann. Das Thema diesen Monats war: Pastell!

Kleid Schnittmuster "Candy"
Kleid Schnittmuster „Candy“

Pastell – Passend zum Frühling

Ziemlich passend also für den 3. Monat des Jahres (mein Geburtsmonat übrigens, der Beitrag dazu kommt nächste Woche hehe). Wo war ich? Ach ja, Pastell! Glücklicherweise hatte ich schon ziemlich lange genau den richtigen Stoff bei mir zu Hause rumzuliegen gehabt und ich wusste schon ganz genau, was ich daraus nähen wollte: und zwar ein Kleid!

Zum Glück gab's von der Nachbarin Blumen...
Zum Glück gab’s von der Nachbarin Blumen…
Ja, das ist türkiser Lidschatten unter dem Auge... die Lancôme Palette passte perfekt zum Look!
Ja, das ist türkiser Lidschatten unter dem Auge… die Lancôme Palette passte perfekt zum Look!

Bestes Geburtstagsgeschenk

Hier greife ich ein bisschen vor und erzähle euch jetzt schon von einem Geburtstagsgeschenk, was ich von allen gemeinsam bekommen habe: Und zwar eine Overlock Maschine! Für alle, die nicht genau wissen was das ist: Eine Nähmaschine macht normale Nähte, jedoch muss man danach die Kanten einer Naht teilweise „versäubern“ damit der Stoff nicht ausfranst. Die meisten Nähmaschinen haben so eine Art „Fake“ Overlockstich dafür.

Eine Overlock hingegen vernäht, versäubert und schneidet die Stoffteile in einem Arbeitsgang und das sehr viel schneller als eine normale Nähmaschine. Für Kleidungsstücke braucht man plötzlich viel weniger Zeit und sie sehen richtig professionell (oder auch industriell) gefertigt aus!

Wieso hab ich hier keine Lederjacke an? Es war super kalt!
Wieso hab ich hier keine Lederjacke an? Es war super kalt!
Zum Glück gab's von der Nachbarin Blumen...
Zum Glück gab’s von der Nachbarin Blumen…

Mein Pastellkleid mit Blumenmuster

Und zack ging es plötzlich ganz schnell mit dem Kleid! Ich habe mich wieder für mein heißgeliebtes Schnittmuster Candy entschieden – das Kleid schwingt einfach mega schön und sieht immer gut aus!

Anstatt einer Blende oder einem Schrägband aus dem Kleiderstoff, habe ich mich für ein Satin Schrägband in Zartlila entschieden. Das Kleid habe ich unten am Rock versäubert, aber nicht umgenäht, weil ich das mit dem offenen Saum ganz hübsch finde.

Der Rock vom Candy schwingt so schön hin und her
Der Rock vom Candy schwingt so schön hin und her
Strickjacke, Stiefel und Kleidchen - der Frühling kann kommen!
Strickjacke, Stiefel und Kleidchen – der Frühling kann kommen!

Lederjacke Süß stylen

Dann war das Kleid fertig, passte perfekt zum Pastell Motto von #NähDirWas und wollte natürlich gleich abfotografiert werden. Ein Glück war meine Schwester da, die das für mich übernehmen konnte. Nun stand ich vor der Frage, was ich zieh ich so dazu an? Schließlich war es ziemlich kalt draußen und ich hatte keine Lust in Ballerinas rumzuhüpfen…

Da fiel mein Auge auf meine hellbraune Lederjacke; die passenden Stiefel dazu hatte ich auch und für die zusätzliche Wärme fand sich noch eine korallfarbene Strickjacke von Orsay, die perfekt passte! Und so sieht eine Lederjacke plötzlich nicht mehr wuchtig aus, sondern gleicht das süße Kleid perfekt aus.

Wie stylt man eine Lederjacke süß? Man kombiniert ein Kleidchen dazu!
Wie stylt man eine Lederjacke süß? Man kombiniert ein Kleidchen dazu!
Lederjacke und Blumenkleid sind super Kontraste, die sich ergänzen
Lederjacke und Blumenkleid sind super Kontraste, die sich ergänzen

Wie gefällt euch mein frühlingshafter Look mit Lederjacke? Schaut doch mal beim #NähDirWas Hashtag auf Instagram vorbei und bewundert die anderen Projekte!

Kleid „Candy“

Schnitt : Candy – Schnittdesign
Material : Stretch Baumwolle – Karstadt
Schwierigkeit : 2/5
Kosten : 12€ Schnittmuster + ca. 30€ Material
Schnittmuster : ♥♥♥♥♡

Neues #NähDirWas Motto für diesen Monat: Pastell! Passend dazu ein Kleid mit Blumenmuster in Pastell Tönen.
Neues #NähDirWas Motto für diesen Monat: Pastell! Passend dazu ein Kleid mit Blumenmuster in Pastell Tönen.
Lederjacke süß stylen? Ganz einfach: Kombiniert sie mit einem niedlichen Kleid.
Lederjacke süß stylen? Ganz einfach: Kombiniert sie mit einem niedlichen Kleid.
Autor

Hallo, mein Name ist Miriam. Auf Lux und Poppy schreibe ich über die schönen Dinge im Leben – vor allem über Lifestyle, Fotografie und Reisen. Ich lache sehr gern und habe ein Faible für alles, was mit Großbritannien zu tun hat.

12 Kommentare

  1. Sehr schön sieht sein Kleid aus und die Lederjacke wirkt wirklich toll dazu. Leder mag ich ja optisch sowieso und dein Kleid gefällt mir wegen dem Blumenmuster nicht schlecht. Einfarbiges Pastell ist sonst nämlich nicht mein Fall 😉

    Aber auf die Overlock bin ich nun doch etwas neidisch. Sowas scheint so praktisch zu sein.

    Liebe Grüße

    • Lux und Poppy Antworten

      Danke schön! Ich mag Leder auch ziemlich gerne, ob nun braun oder schwarz – ich find Lederjacken immer richtig toll! Ja, so ein all-in-one Ton Look ist nicht immer einfach, da muss man gut mit Accessoires arbeiten 😉 Oh die Overlock ist großartig!!! Ich bin total verliebt haha 😀

  2. Oh was für ein wundervolles Outfit liebe Miriam – und ich bin einfach hin und weg wie schön dieses Kleid ist! Und ich finde es so toll, dass du dir Kleidungsstücke selber nähst. Obwohl ich auch eine Nähmaschine habe und immer mal wieder kleine Projekte nähe, an ein Kleid oder ähnliches habe ich mich noch nie gewagt. Es wird wohl endlich mal Zeit – also danke für die Inspiration!

    So jetzt wünsche ich dir einen fabelhaften Sonntag und hab einen tollen Wochenstart!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

    • Lux und Poppy Antworten

      Aww Saskia vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ich habe mich auch ewig nicht an Kleidung getraut und bin so froh, dass ich es endlich gewagt habe 😀 Freue mich, dass ich dir einen kleinen Schubser geben konnte 😉 es ist auch gar nicht sooo schwer! Ich wünsche dir auch noch eine tolle Woche!

  3. So sieht die Lederjacke wirklich zuckersüß aus! Ich mag das immer, wenn Stile gemixt werden und finde, „grobe“ Jacken passen echt gut zu zarten, verspielten Kleidern 🙂 Und krass – ich hatte sogar nähen in der Uni und ich habe nie etwas hinbekommen. Es ist so schwer 😮

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark

    • Lux und Poppy Antworten

      Danke schön!! Hab mich total über den Kommentar gefreut 🙂 Ich mag das auch die Stile so zu kombinieren 😉 Bei mir hat es auch etwas gebraucht mit dem Nähen, aber jetzt klappt es eigentlich ganz gut – das kriegst du auch hin! 😀

  4. Oh wie schön das Blumenmuster ist! Und das Kleid geht echt gut mit Strickjacke UND Lederjacke. Sehr schön geworden. 🙂 Und Glückwunsch auch zur Overlock! Ich wünsche mir auch schon ewig eine – irgendwann kauf ich sie mir auch!

    • Lux und Poppy Antworten

      Danke schön Jenni 😀 Fand’s auch richtig gut, dass ich die Strickjacke im Kleiderschrank hatte, die so gut dazu passt haha Du solltest dir eine Overlock kaufen, es macht definitiv SEHR viel Spaß damit zu nähen 😀

  5. Wow sehr schönes Kleid – das hat ja echt gut geklappt. Ich persönlich bin ja gar nicht SO der Lederjacken-Fan, finde sie immer ziemlich unbequem, aber sie sieht echt super aus – da bekomm ich auch gleich Lust auf eine Lederjacke hihi. Die DIY Challenge von Lisa, Katha und Jenni find ich sowieso spitze, es macht einfach großen Spaß und ich bin jedes Mal aufs Neue auf das neue Thema gespannt.

    LG Lisa

  6. Pingback: Birthday Gift Guide für die kreative Frau - Lux und Poppy

Einen Kommentar schreiben