Lux und Poppy

Regardless of who you are or what you have been, you can be what you want to be.
– W. Clement Stone

Auf dem Personal Blog Lux und Poppy geht es um Lifestyle, Fotografie, Reisen und mehr. Es werden persönliche Themen angesprochen, aber auch Tipps und Tricks weitergegeben. Du bist neugierig? Dann melde dich noch hier für den Newsletter an und erhalte zusätzliche spannende Themen in deinem Postfach!



Wieso Lux und Poppy?

Lux und Poppy habe ich 2016 ins Leben gerufen – zu diesem Zeitpunkt habe ich schon über 10 Jahre Blogging Erfahrung hinter mir. Wieso Lux und Poppy? So heißen meine zwei Britisch Kurzhaar Damen, die seit Ende 2015 bei mir und meinem Freund eingezogen sind. Als ich merkte, dass ich einen Blog-Neustart brauche, habe ich lange hin und her überlegt, wie mein neuer Blog heißen soll. Dann kam ich ganz schnell drauf: Ich liebe die Namen unserer Katzen, wieso nicht also auch den Blog danach benennen?

Ich hoffe, dass du auf Lux und Poppy Inspiration für ein glückliches und kreatives Leben findest – nichts freut mich mehr, als ein Lächeln bei meinen Mitmenschen! Wenn du keinen Beitrag verpassen willst, dann abonnier mich doch bei Bloglovin‘!

Follow

Wer steckt hinter Lux und Poppy?

Ich heiße Miriam, bin 28 Jahre alt und wohne in Berlin. 2008 habe ich mein Abitur abgeschlossen und angefangen Bibliotheksmanagement zu studieren. Nach dem Bachelor folgte der Master in Informationswissenschaften. Ich arbeite zurzeit in einem Softwareunternehmen direkt in Berlin Mitte. Früher hätte ich behauptet keine Hobbies außer Lesen zu haben, mittlerweile stimmt das nicht mehr so ganz… meine Hobbies sind:

  • Lesen
  • Bloggen
  • Fotografieren
  • YouTube Videos drehen
  • Nähen
  • Pole Dancing
  • Fitness
  • Verreisen

Ich bin absoluter Fan von Großbritannien, beziehungsweise Schottland, nachdem ich in Edinburgh für ein halbes Jahr gelebt habe. Insgeheim hoffe ich immer noch von der britischen Königsfamilie als verschollene Prinzessin adoptiert zu werden.

Psst: Auf meiner Fotografie Website „The Fairy Tales Photography“ findest du meine Arbeiten als Fotografin. Außerdem bin ich bei YouTube unter FancySchmancy zu finden, abonnier doch meinen Kanal!

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern auf Lux und Poppy!

– Miriam

 

P.S.: Ich würde mich freuen, wenn wir uns auch neben dem Blog noch sozial „connecten“ würden 🙂 Hier plappere ich sonst noch so im Internet: Lux und Poppy bzw. mich findest du bei Twitter und bei Bloglovin‘. Außerdem poste ich regelmäßig auf Instagram und mein Pinterest Profil bietet spannende Inspirationen! Lass doch ein Abo da, ich freu mich!